Fotoereignisse - Homepage Grundschule Wandlitz

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fotoereignisse

Fotogalerie 2020/21

Auf dieser Seite werden Sie über Ereignisse im laufenden Schuljahr informiert. Weitere Bilder zu den einzelnen Ereignissen sind dann auf den geschützten Seiten für Schulangehörige einsehbar.
Erste Veranstaltung unter erschwerten Bedingungen - Einschulung unter Coronabedingungen
Nach der ersten superheißen Schulwoche gab es am Freitag eine eiskalte Überraschung, zunächst für alle Kinder, die in der 6. Stunde "Unterricht" hatten und anschließend für alle, die im Hort oder auf dem Weg nach Hause waren.

Diese Überraschung ist unserer Schulleitung mithilfe des Fördervereines auf jedem Fall gelungen und das Wochenende konnte kommen ....


Schulanfang - was war neu?

Neben neuer Lehrerinnen gab es auch einen Wechsel in der Schulleitung.
Ein herzliches Willkommen für Herrn Hohlfeld. Sein erster Auftritt war bereits bei der Einschulungsveranstaltung.
Zelten bei den Fledermäusen?
Ja, das hatte sich die Klasse 6c im letzten Schuljahr bei den Waldjugendspielen verdient. Jetzt wurde der Gewinn ausgelöst.

Bei uns gibt es einen Lesehund.
Neugierig?

Dann bitte hier klicken:        https://kurzelinks.de/9rlw

Singen zu Coronazeiten - wie es geht? Schaut selbst!
Schule neu denken - aber wie? Vor dieser Herausforderung standen unsere Klassensprecher bei diesem Projekt der Gemeinde. Unsere Container sind jetzt da, sollen aber nur eine Zwischenlösung bleiben. Wie soll es dann weitergehen?
Fahrradausbildung trotz Corona?
Aber na klar doch, auf dem Fahrrad sind wir sicher und halten Abstand.
Die Verkehrswacht Bernau war wieder unser verlässlicher Partner dabei und veranstaltete mithilfe von Eltern den Fahrradparcour entsprechend der neuesten Anforderungen.
Container - neue Schulgebäude

Mit großen Augen wurden die Aktionen auf unserem Parkplatz bestaunt. Hängerzüge mit Container nahmen Platz ein, wo sonst nur Pkws stehen. Mit viel Können wurde rangiert und eingeparkt. Noch spannender ging es dann in luftiger Höhe zu, als die Container an Lichtmasten vorbei an ihren Platz gebracht werden mussten.
Jetzt ist es inzwischen soweit. Die Container sind auch von innen fertig und nach den Herbstferien ziehen die 5. Klassen ein

Auch im Schulhuas verändert sich einiges. Unser Musikraum, der nach dem Umzug in die Container hoffentlich wieder benutzt werden darf, wurde mit neuen Möbeln ausgerüstet.
Klassenfahrt unter Corona - doch es geht, wenn es an eine Sportschule geht, in der alle Abstandsregeln und Hygienauflagen eingehalten wurden. Die Sportschule in Osterburg begrüßte unseren 5. Jahrgang für eine intensive Sportwoche mit Ballspielen, Leichtathetik, Mountainbiking schwimmen .....  Ob es jetzt noch Sportmuffel gibt? Oder jetzt erst recht  ;)

Mathematikolympiade

Trotz Corona wieder möglich. Die besten Mathematiker der 3.-6. Klassen zeigten bei der 60. Mathematikolympiade auf der Schulstufe ihr Können. Wie weit es gereicht hat?
Keine Ahnung, die Auswertung erfolgt nach den Herbstferien...





Projekte git es auch zu Coronazeiten:

Hier wurden nachhaltig mit Elternhilfe Musikinstrumente aus Müll  in den Klassen 3b und 3c hergestellt.


Auch in der Schule zog der Herbst ein:

Herzlich willkommen in unserem Atrium.


Auch in diesem Jahr wurden an unserer Schule wieder Helden gemacht:

Studenten bildeten unter coronabedingten Auflagen an 2 Tagen unsere 4. und 5. Klassen in Erster Hilfe aus. Die Fragen an die Studenten nahmen teilweise kein Ende, so groß war das Interesse bei den Schüler*innen.

 
Copyright 2019. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü