22.November - Bücherwürmer - Homepage Grundschule Wandlitz

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Herausgegeben von in Veranstaltung ·
Tags: 22.November2018
 
Am 22. November 2018 konnte endlich die im Juni wegen der großen Hitze ausgefallene Veranstaltung nachgeholt werden. Es ging um die  bekannten  Abenteuer von  „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“. Diese Erzählung von Michael Ende wurde nicht nur von vielen Kindern gelesen,- sondern war auch beliebt als Theaterstück auf Freilichtbühnen und natürlich auch als Film, der in diesem Jahr mit großem Erfolg  in den Kinos lief.
Besonders gespannt waren unsere Bücherwürmer auf den Gast der heutigen Veranstaltung. Frau Sabine Rakitin, Redaktionsleiterin bei der Märkischen Oderzeitung, verantwortlich für das Barnim Echo, war sofort bereit, gemeinsam mit unseren 3 Bücherwürmern, Lara, Nara und Johanna, aus dem Buch vorzulesen.                                      Gespannt hörten unsere fast 50 Teilnehmer an dieser Veranstaltung zu, als  es darum ging, wie der kleine Junge Jim auf die Insel Lummerland kam und warum er den Nachnamen Knopf erhielt. Es wurde nicht nur Emma, die Lokomotive, vorgestellt sondern auch die wenigen Bewohner, einschließlich des Königs, der  äußerst kleinen Insel Lummerland. Unsere Vorleser waren  klasse und haben wieder mal gezeigt, dass Lesen wirklich Spaß machen kann. Danke dafür!
Sehr interessiert waren unsere Bücherwürmer ebenfalls an der Tätigkeit unseres Gastes, Frau Sabine Rakitin, und stellten viele, viele Fragen. Diese wurden von Frau Rakitin in aller Ausführlichkeit  beantwortet. Unsere Bücherwürmer erfuhren, welches Buch unser Gast als Kind besonders geliebt hat, welches ihr Lieblingsfach in der Schule war, warum sie Journalistin geworden ist und wie ihr heutiges Arbeitspensum und der Arbeitsalltag bei der Redaktion Barnim Echo aussieht. Interessant war natürlich auch, als unsere Bücherwürmer erfuhren, dass die Kinder von Frau Rakitin auch die Wandlitzer Grundschule besucht haben.  
 
Diese Veranstaltung, die letzte im Jahr 2018, endete mit dem Ausblick auf die erste Veranstaltung im Jahr 2019. Am 17. Januar beginnen wir mit einer Veranstaltung, in der es um unsere Ernährung geht. Neben einem Obst und Gemüse-Quiz und einer Blindverkostung  steht „Drachen kocht man nicht“  von Michaela Holzinger  auf unserem literarischen Speiseplan.                                
Wir wünschen allen Bücherwürmern und unseren zahlreichen erwachsenen Bücherwurm-Gästen eine wunderschöne Advents- und Weihnachtszeit.



Copyright 2018. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü