Krimizeit im Club der Bücherwürmer in der Bibliothek Wandlitz - Bücherwürmer - Homepage Grundschule Wandlitz

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Krimizeit im Club der Bücherwürmer in der Bibliothek Wandlitz

Herausgegeben von in Veranstaltung ·
Tags: 19.01.2017
Die erste Veranstaltung im neuen Jahr wurde von den Bücherwürmern mit großer Spannung erwartet,- es ging am 19. Januar 2017  um einen Kriminalfall, den Sherlock Holmes und Doktor Watson lösen sollten.  Der Kinderbuchautor Oliver Pautsch war extra aus Hilden in Nordrhein-Westfalen angereist, um seinen Kinderbuch-Klassiker „Sherlock Holmes, der Meisterdetektiv“ vorzustellen.

Alle 43 anwesenden Kinder  hörten aufmerksam zu, um bei der Suche nach dem „blauen Karfunkel“ mitzuhelfen. Dieser Edelstein wurde von einer Gans verschluckt,- vorher jedoch aus dem Hotelzimmer einer echten Gräfin entwendet. Doch wer war der Dieb wirklich? Können Sherlock Holmes und Doktor Watson diesen Fall lösen?
Nicht nur das erfuhren unsere Bücherwürmer, sondern auch viel Persönliches von unserem Gast. Oliver Pautsch ist 55 Jahre alt und schreibt seit 12 Jahren Bücher. 20 Romane für Kinder und Erwachsene sowie einige Drehbücher sind in dieser Zeit entstanden. Auch einige Fotos von seinem Sohn und seiner Tochter bekamen die Kinder zu sehen und erfuhren, dass er als Haustier eine nicht gefährliche Schlange hält, die mit Mäusen gefüttert wird. Alle Fragen unserer Bücherwürmer wurden sehr ausführlich von unserem Gast beantwortet.                                                                       
Als Überraschung hatte Herr Pautsch für jedes Kind noch am Schluss der Veranstaltung einen kleinen „blauen Karfunkel“ mitgebracht.                          
Am 16. Februar findet nun die nächste Veranstaltung im Club der Bücherwürmer statt. Dann geht es um „Tom und der Waldschrat“ mit der Autorin Claudia Mende, die einige unserer Bücherwürmer schon auf der Messe „BuchBerlin“ kennengelernt haben.
Ursula und Peter Will


Copyright 2018. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü