Olympiasieger Uwe Potteck zu Gast im Club der Bücherwürmer - Bücherwürmer - Homepage Grundschule Wandlitz

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Olympiasieger Uwe Potteck zu Gast im Club der Bücherwürmer

Herausgegeben von in Veranstaltung ·
Tags: 16.01.2014
Schon am 16. Januar  waren die Besucher unserer  Bücherwurm-Veranstaltung  „ 2014- ein Jahr der sportlichen Höhepunkte“ in der Bibliothek Wandlitz auf den Spuren von Olympia.
Unser Gast war der Olympiasieger sowie mehrmaliger Welt- und Europameister und vielfacher Deutscher Meister der in Wandlitz wohnende Sportschütze Uwe Potteck. Nach den allgemeinen Informationen zu den Olympischen Spielen und zur Fußball-Weltmeisterschaft in diesem Jahr interviewten die anwesenden 33 Kinder unseren Goldmedaillen-Gewinner von Montreal ausführlich. Alle Fragen beantwortete Uwe Potteck umfassend, - so dass die Veranstaltungsbesucher u.a. erfahren haben, ob die Goldmedaille wirklich aus Gold ist, wie es in einem olympischen Dorf aussieht, was unser Olympiasieger heute beruflich macht, ob er auch gern liest und vieles mehr. Das Lieblingsbuch von Uwe Potteck war, als er so alt gewesen ist, wie unsere Bücherwürmer heute, „Alfons Zitterbacke“. Dieses Buch kennen natürlich unsere Bücherwürmer fast alle.
Die Herzen unserer kleinen Sportler schlugen höher, als sie die Goldmedaille auch anfassen und sich einmal umhängen durften. Die kleine sportbegeisterte Lilly machte Uwe Potteck das schönste Kompliment, als sie zu ihm sagte: „ Ich möchte auch einmal so werden wie Du“.
Im Vorfeld der Veranstaltung haben einige Kinder  wieder kleine Geschichten geschrieben. Großen Anklang fand auch die Auswahl bereitgestellter Kinderbücher zum Thema Sport. Sie wurden gleich im Anschluss  an  unsere Veranstaltung  von den Bücherwürmern ausgeliehen.          
Mucksmäuschen still war es in der Bibliothek, als Uwe Potteck gemeinsam mit  Frau und Herrn Will eine  Kriminalgeschichte von den verschwundenen Medaillen vorgelesen hat.
Diese Veranstaltung hat wieder mal allen viel Spaß gemacht!     
Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Frau Susanne Behr, der es zu verdanken ist, dass die vielen lesefreudigen Kinder zu jeder Veranstaltung von der Grundschule bis in die Wandlitzer Bibliothek  sicher begleitet werden.


Copyright 2018. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü